Qigong im Park 2019

Qigong im Park zum Kennenlernen und Mitüben in München Pasing

Qigong im Park ist eine Initiative der Deutschen Qigong-Gesellschaft e.V.

vom 5. –  26.  August 2019 bieten wir erneut Qigong im Park an

jeweils Montags, von 19.00 – 20.00 Uhr

Ort: Am Stadtpark 21, auf der großen Wiese zwischen Karlsgymnasium und dem Pasinger Krankenhaus.

Sie haben die Möglichkeit, bei trockenem Wetter jeweils eine Stunde lang Qigong zu schnuppern ohne Kosten .
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder für ein soziales Projekt:

Die „Pasingas“ vom Kinderschutz München.  Das Haus hat im Februar 2019 eröffnet und hat Platz für 99 Kinder im Alter von 0 – 6 Jahre. Aktuell besuchen 51 Kinder dieses schöne Haus. Ab dem neuen Kindergartenjahr 2019/20 wird die Einrichtung weitere Kinder eingewöhnen, so dass alle Gruppen voll sind.

Die Pädagogik ist kind- und situationsorientiert. Jedes Kind wird dabei individuell mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen gesehen.

 

Für die gesammelten Spenden sollen Pickler-Elemente für die Turnhalle angeschafft werden. Diese Elemente sind sowohl für Krippen- als auch Kindergartenkinder praktikabel.

http://www.kinderschutz-kita.de/