Qigong im Park 2017

Qigong zum Kennenlernen und Mitüben in München-Pasing

Qigong im Park ist eine Initiative der Deutschen Qigong-Gesellschaft e.V.

2017 bieten wir Qigong im Park erneut an,
vom 31. Juli bis 28. August 2017

jeweils Montags, von 19.00 – 20.00 Uhr

Ort: Am Stadtpark 21, auf der großen Wiese zwischen Karlsgymnasium und dem Pasinger Krankenhaus.

Sie haben die Möglichkeit, bei trockenem Wetter jeweils eine Stunde lang Qigong zu schnuppern ohne Kosten .
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zum zehnten Mal fand heuer im Juli/August die Aktion Qigong im Park in München Pasing statt.

Qigong im Park 30.6.14

Qigong im Park

Seit drei Jahren verbinden wir die Aktion mit Spenden mit wechselnden Projekten. Nachdem die bisherigen Aktionen so erfolgreich waren, wollten wir dieses Jahr das ambulante Kinderhospiz in München unterstützen. Das Motto des Hospiz ist: “Nicht das Leben mit Tagen, sondern die Tage mit Leben füllen“. Heuer war die Spendenbereitschaft wieder besonders groß! Wir konnten im September 600€ Spenden an Simone Hartmann vom Kinderhospiz übergeben. 540€ kostet im Monat die Betreuung einer Familie mit einem unheilbar kranken Kind, oft mehrere Jahre lang. Wir wünschten uns jedoch, dass das Geld möglichst vielen Kindern zugutekommt. So wurde uns versprochen, dass das Geld für die diesjährige Nikolausfeier verwendet wird. Bei der gemeinsamen Feier für die kranken Kinder und deren Geschwister sorgt das Geld sicher für das eine oder andere Lächeln! Wir freuen uns schon auf die Aktion im nächsten Jahr! Wir machen weiter!

2017_QgiP_Banner

 


unser neuer Banner