Qigong im Park 2014

Qigong zum Kennenlernen und Mitüben in München-Pasing

Auch 2014 hatten wir wieder wöchentlich eine Stunde im Juli und August kostenlos Qigong angeboten. Die Leitung hatten wechselnd Gudrun Bayer, Petra Faltermaier und Andrea Hungebühler.

wochenblatt_2014-196x300

 

Bericht des Münchner Wochenblatt 2014                

 

 

 

 

Üben im Park

Qigong im Park

Auch 2014 wollten wir mit unserer Aktion „Qigong im Park“, das wir kostenlos anbieten, ein Projekt mit Spenden unterstützen.

Im Rahmen eines Seminars der Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Karlsgymnasiums in München Pasing entsteht das Projekt: „Bewegte Schule- Bau einer Boulderwand“ (sh. Beispielbild). Diese soll im Schulhof unter Dach gebaut werden und für alle Schüler zugänglich sein und im Besonderen als Bewegungsmöglichkeit für die Ganztagsschule und -schüler dienen. Hierzu ist natürlich einiges Geld von Nöten, welches die Schule nicht selbst aufbringen kann und deshalb um jeden Spendenbeitrag dankbar ist.

Da wir jedes Jahr neben dem Karlsgymnasium unser Qigong im Park anbieten, wollten wir dieses Jahr etwas für die Schule tun und sahen eine gute Möglichkeit, dieses Projekt mit unseren/Ihren Spenden zu unterstützen.

Die Schüler des Gymnasiums haben uns am 30.6.  das Projekt auf der Wiese selbst vorgestellt.

Boulderwand

Beispiel einer Boulderwand

Am 25.8.2014 war der letzte Abend und es kamen 356.- EUR zusammen. Leider hatten wir dieses Jahr sehr oft ziemlich schlechtes Wetter. Am 8.10.2014 haben wir die Spende an die Schüler der 11. Jahrgangsstufe, ihren Lehrer und den Schulleiter übergeben (sh. Bild).

IMG_5282

 

2015 bieten wir Qigong im Park erneut an, ca. Juli und August. Die genauen Daten finden Sie rechtzeitig hier auf dieser Website und auf facebook unter „Qigong im Park“.